• Gratis Versand ab 100,00 €
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Rückversand

Bestellhotline:

(030) 585 840 90

Mo-Fr: 8 bis 18 Uhr

OPEL

Ersatzteile für OPEL CALIBRA A (85_) Modelle

Markenersatzteile zu günstigen Preisen

Wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell

Modell Schlüsselnummer(n) ccm kw PS Baujahr
Modell: OPEL CALIBRA A (85_) 2.0 i Schlüsselnummer(n): 0039/844 ccm: 1998 kw: 85 PS: 115 Baujahr: 06/1990 - 07/1997
Modell: OPEL CALIBRA A (85_) 2.0 i 16V Schlüsselnummer(n): 0039/922 ccm: 1998 kw: 100 PS: 136 Baujahr: 02/1994 - 07/1997
Modell: OPEL CALIBRA A (85_) 2.0 i 16V Schlüsselnummer(n): 0039/845 ccm: 1998 kw: 110 PS: 150 Baujahr: 06/1990 - 02/1994
Modell: OPEL CALIBRA A (85_) 2.0 i 16V 4x4 Schlüsselnummer(n): 0039/843 ccm: 1998 kw: 110 PS: 150 Baujahr: 06/1990 - 02/1994
Modell: OPEL CALIBRA A (85_) 2.0 i 16V 4x4 Schlüsselnummer(n): 0039/921 ccm: 1998 kw: 100 PS: 136 Baujahr: 02/1994 - 07/1997
Modell: OPEL CALIBRA A (85_) 2.0 i 4x4 Schlüsselnummer(n): 0039/842 ccm: 1998 kw: 85 PS: 115 Baujahr: 06/1990 - 07/1997
Modell: OPEL CALIBRA A (85_) 2.0 i Turbo 4x4 Schlüsselnummer(n): 0039/870 ccm: 1998 kw: 150 PS: 204 Baujahr: 03/1992 - 07/1997
Modell: OPEL CALIBRA A (85_) 2.5 i V6 Schlüsselnummer(n): 0039/904 ccm: 2498 kw: 125 PS: 170 Baujahr: 04/1993 - 07/1997

OPEL CALIBRA A (85_)

Modellhistorie

OPEL

Nach dem Ende der Produktion des Opel Manta konnte der Rüsselsheimer Autobauer im Coupe-Markt keine Alternative bieten. 1990 dann präsentierte Opel mit dem OPEL CALIBRA A (85_) ein neues Sportcoupe. Die Technik des 2+2-Sitzers basiert auf dem Opel Vectra, daher fährt der OPEL CALIBRA A (85_) im Gegensatz zum Manta auch frontgetrieben und mit quer eingebautem Motor. Zu den Vorzügen des Sportcoupes gehörten ein sehr niedriger cw-Wert und eine Motoren-Neuentwicklung. In der Motorenpalette des OPEL CALIBRA A (85_) standen vier Vierzylinder mit 2 Litern Hubraum und 116 bis 204 PS Motorleistung. Das stärkste Modell wurde dabei als Turbo mit Allradantrieb verkauft, als Höchstgeschwindigkeit gab Opel 245 km/h an. Später kam auch ein Sechszylinder hinzu, der 2,5-Liter-Motor leistete 170 PS. Neben den unterschiedlichen Motorisierungen gab es ein großes Angebot spezieller Varianten und Sondermodelle, insgesamt wurden knapp 240.000 Fahrzeuge produziert. 1994 gab es ein erstes Facelift für das Sportcoupe, 1997 wurde die Produktion des OPEL CALIBRA A (85_) eingestellt. Ein Nachfolger mit eigener Baureihe kam aus dem Hause Opel kam bis heute nicht auf den Markt.

1. Schwachstellen

Nicht nur einen Großteil seiner Teile übernimmt der OPEL CALIBRA A (85_) vom Opel Vectra A, auch Problemstellen der Limousine kann man auch beim Sportcoupe erkennen. So gibt es auf Dauer Probleme mit schwacher Verarbeitung im Innenraum, auch Rost ist bei diesem Modell noch ein größeres Problem. Besonders betroffen von der Korrosion ist neben der Karosserie auch der Auspuff. Ebenfalls vom Vectra übernommen ist der hohe Ölverlust an Motor und Getriebe, auch die Elektrik ärgert viele Besitzer mit häufigen Ausfällen. Die Wasserpumpe gilt darüber hinaus als typisches Austauschteil beim OPEL CALIBRA A (85_).

2. Ersatzteile-Situation

Doch es gibt auch gute Seiten der Großserientechnik: So ist die Ersatzteile-Situation heute gut, günstige Ersatzteile bekommt man im Internet bei Autoteile Teufel. Einfach aus dem großen Sortiment auswählen und direkt bestellen.