Autoteile Teufel nutzt Cookies, um den Shop an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Manche sind notwendig, damit unsere Website funktioniert. Datenschutz ist uns wichtig und wir speichern keine personenbezogenen Daten. Die Speicherung Ihrer IP-Adresse erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

  • Gratis Versand ab 100€
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Rückversand

Bestellhotline:

(030) 585 840 90

Mo-Fr: 8-12 & 13-17 Uhr

Auto über die Schlüsselnummer finden (Hilfe
Hier befinden sich die HSN- und die TSN-Nummer
)
Auto über die Modellsuche finden
Ihre Garage

Ersatzteile für AUDI A2

AUDI
In unserem Onlineshop finden Sie ein breites Sortiment aller gängigen Hersteller für Ihren Audi A2. Wählen Sie jetzt ihr Fahrzeug aus, um die passenden Ersatzteile für Ihr Auto zu finden. Sie wollen prüfen, ob Ihr Ersatzteil das Richtige ist? Erhalten Sie Ihre persönliche Beratung durch Fachexperten wochentags zwischen 8 bis 18.00 Uhr unter der Nummer (030) 585 840 90.
Daten zu AUDI A2
PS:
61 - 110 PS
KW:
45 - 81 KW
Hubraum:
1191 - 1598ccm
Baujahr:
02/2000 - 08/2005
Modelle:
5
Top Produkte
ATE 13.0460-7117.2
Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
Breite 146,0 mm
Höhe 54,7 mm
Dicke/Stärke 19,6 mm
Verschleißwarnkontakt inkl. Verschleißwarnkontakt
Warnkontaktlänge 145 mm
Bremssystem Volkswagen
Prüfz. E1 90R-02A0335/0211
MAPP-Code vorhanden
Weitere Details

32,13 €

UVP*: 94,60 € (-66%)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Verfügbarkeit wird geprüft
GATES KP55569XS-2
Wasserpumpe + Zahnriemensatz
Ergänzungsartikel/Ergänzende Info mit Wasserpumpe
Weitere Details

88,70 €

UVP*: 291,38 € (-70%)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Verfügbarkeit wird geprüft
ATE 24.0122-0151.1
Bremsscheibe
Ø 256,0 mm
Bremsscheibendicke 22,0 mm
Mindestdicke 19,0 mm
Bremsscheibenart belüftet
Bearbeitung hochgekohlt
Oberfläche beschichtet
Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2 mit Schrauben
Lochanzahl 5
MAPP-Code vorhanden
Lochkreis-Ø 100 mm
100,0 mm
Höhe 36,7 mm
Zentrierungsdurchmesser 65 mm
65,0 mm
Innendurchmesser 133,5 mm
Bohrung-Ø 15,6 mm
Prüfz. E1 90R-02C0118/0141
Weitere Details

53,03 €

UVP*: 79,61 € (-33%)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

(26,52 € / Stück)

Dieser Artikel beinhaltet 2 Stück

Verfügbarkeit wird geprüft
ATE 24.0109-0123.1
Bremsscheibe
Prüfz. E1 90R-02C0165/0960
Ø 230,0 mm
Bremsscheibendicke 9,0 mm
Mindestdicke 7,0 mm
Bremsscheibenart Voll
Lochanzahl 5
Oberfläche beschichtet
Lochkreis-Ø 100,0 mm
Höhe 40,6 mm
Zentrierungsdurchmesser 65,0 mm
Innendurchmesser 125,8 mm
Bohrung-Ø 15,6 mm
Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2 mit Schrauben
MAPP-Code vorhanden
Weitere Details

33,55 €

UVP*: 53,55 € (-37%)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

(16,78 € / Stück)

Dieser Artikel beinhaltet 2 Stück

Verfügbarkeit wird geprüft

In unserem Onlineshop Audi A2 Ersatzteile kaufen

Die Suche mit der richtigen HSN und TSN erleichtert Ihnen die Auswahl der richtigen Audi A2 Autoteile in unserem Onlineshop. Sie können mit unserer Such- und Filterfunktion sowie den passenden Nummern einfach und schnell die passenden Teile einsehen. Zögern Sie nicht, uns bei dennoch aufkommenden Fragen über unser Online-Formular oder telefonisch anzusprechen – wir unterstützen Sie gerne dabei, die passenden Audi A2 Ersatzteile zu kaufen.

Der A2 – Audis Sorgenkind

Der Audi A2, auch A2 8Z oder A2 8Z0 genannt, ist ein Kleinwagen der Volkswagen-Tochter Audi. Es handelt sich bei dem Modell um einen kompakten fünftürigen Minivan, welcher sich durch seine Effizienz und Sparsamkeit auszeichnet. Der Audi Typ 8Z oder 8ZO wurde von 1999 bis 2005 produziert. Heutzutage ist kein Neuwagen mehr erhältlich.

Obwohl der A2, insbesondere die Dieselvariante, sehr sparsam arbeitet und er zudem mit einem sehr geräumigen und gut verarbeiteten Innenraum punkten kann, schreckten besonders die hohen Anschaffungskosten viele potentielle Käufer ab. Neben dem sparsamen Verbrauch ist außerdem die rostfreie Aluminiumkarosserie, welche bei diesem Audi erstmals in einem Kleinwagen eingesetzt wurde, ein großes Plus. Zudem ist das Modell besonders geräumig. So fasst der Kofferraum ein Volumen von 390 Liter, was weit über den benötigten Platz eines großen Familieneinkaufs hinaus geht. Auch designtechnisch wusste die Baureihe zu überzeugen. Im Jahre 2002 wurden die leitenden Designer Peter Schreyer und Gerd Pfefferle mit dem Designpreis der BRD für Ihre Arbeit an diesem Audi ausgezeichnet. All diese Bemühungen schafften es letztlich nicht, die Kunden vollends zu überzeugen. Die Kombilimousine von Audi war nicht sehr beliebt, weshalb die Verkaufszahlen im Laufe der Zeit rückläufig waren.

Audi versuchte den Verkauf durch verschiedene Modellvarianten, welche insbesondere auf den Vorteil der Sparsamkeit setzten, weiter anzukurbeln. So erschien im Jahre 2001 das Modell A2 8Z 1.2 TDI 3L, welches mit besonders leichten Felgen und Reifen ausgestattet wurde. Das Modell war eines der ersten 3-Liter-Autos auf dem Markt, welches auf 100 km lediglich einen Normverbrauch von 2,99 Liter aufweist. Im Jahre 2003 veröffentlichte Audi zudem das Sondermodell „colour.storm“, das besonders auffällig lackiert war.

Dennoch schaffte Audi es nicht, die mauen Verkaufszahlen in die Höhe zu treiben. So wurde die Produktion der Baureihe im Jahr 2005 eingestellt.

Typische Defekte an Ihrem Audi A2

Als Fahrer eines Audi A2 können Sie sich über die Zuverlässigkeit Ihres Fahrzeuges freuen. So hat das Modell generell mit eher kleinen Schwachstellen zu kämpfen. Ein besonderer Vorteil liegt in der aus Aluminium verarbeiteten Karosserie. So ist Ihr Audi immun gegen Rost, was für viele Fahrzeuge ein großes Problem darstellt und einen vorzeitigen Verschleiß begünstigt. Zudem befindet sich auch die Auspuffanlage nach Jahren der Nutzung in einem sehr guten Zustand.

Im Gegensatz dazu zählen ausgeschlagene Stabilisator-Stangen, verschlissene Querlenker und Koppelstangen zu den häufigsten Mängeln Ihres Fahrzeugs. Auch die Bremsanlage als sicherheitsrelevantes Bauteil zeigt schnell Defekte und Verschleißspuren auf. Im Jahre 2004 wurde eine Rückrufaktion gestartet, da die Verschraubung der Tandempumpe sich häufig löste und die Gefahr bestand, das Öl austrat.

Tipps und Trick bei der Auswahl von Audi A2 Ersatzteilen

Die Suche nach Audi A2 Ersatzteilen kann sich für Sie gelegentlich als schwierig erweisen, da lediglich wenige Stückzahlen produziert wurden und es heutzutage keine Neuwägen der Serie mehr gibt. Gebrauchte Ersatzteile werden Sie auf dem Markt kaum finden, da lediglich sehr wenige Modelle bereits verschrottet wurden. Verfügbare Ersatzteile auf dem Markt sind Originalersatzteile oder Identteile, welche von KFZ-Lieferanten produziert werden, die zugleich Lieferanten des entsprechenden Autoherstellers sind. Zu diesen zählen beispielsweise Unternehmen wie Bosch, ATE, SKF oder Hella.

Bevor Sie für Ihren Audi A2 Ersatzteile kaufen, sollten Sie sich über die HSN (Herstellernummer) und die TSN (Typschlüsselnummer) informieren, um die Kompatibilität der Ersatzteile zu gewährleisten. Bezüglich der HSN Ihres Audi A2 können wir Ihnen bereits weiterhelfen – diese ist einheitlich für Audi der vierstellige Code 0588. Die TSN können Sie Ihrer Zulassungsbescheinigung unter Punkt 2.1 oder Ihrem Fahrzeugschein in Feld 2 entnehmen. Mit Hilfe dieser zwei Kennungen ist es möglich, Ihr Fahrzeug genau zu identifizieren, was für den Kauf der passenden Audi A2 Ersatzteile unerlässlich ist. Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Suche der entsprechenden Nummern haben, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

Sollten Sie die OE-Nummer (Original Ersatzteil-Nummer) des zu ersetzenden Autoteils kennen, so erleichtert dies die Suche nach dem passenden Ersatzteil erheblich. Dabei handelt es sich um eine 14-stellige Zahl, welche sich aus fünf Nummernblöcken zusammensetzt. Der erste Nummernblock beispielsweise setzt sich aus drei Ziffern zusammen, wobei die beiden ersten das Fahrzeugmodell beschreiben und die dritte Zahl die Karosserieform. So handelt es sich bei einem Bauteil mit der Nummer 8Z 1 um einen Audi A2 mit Linkslenker. Die weiteren Nummerngruppen beziehen sich anschließend auf den betroffenen Konstruktionsbereich, die Version oder Modell des Fahrzeugs, einer reinen Zählnummer sowie der Farbkennzeichnung des Autoteils.

Unsere Empfehlungen:

  • Informieren Sie sich über die entsprechende Hersteller- und Typschlüsselnummer – so bestellen Sie garantiert das passende Produkt
  • Die sicherheitsrelevanten Bauteile der Bremsanlage Ihres Fahrzeugs sind besonders anfällig für Defekte – hier sollten Sie sofort handeln
  • Die OE-Nummer des defekten Autoteils hilft Ihnen, das exakt passende Ersatzteil zu finden