Autoteile Teufel nutzt Cookies, um den Shop an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Manche sind notwendig, damit unsere Website funktioniert. Datenschutz ist uns wichtig und wir speichern keine personenbezogenen Daten. Die Speicherung Ihrer IP-Adresse erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

  • Gratis Versand ab 100€ 1
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Rückversand 2

Bestellhotline:

(030) 585 840 90

Mo-Fr: 8-12 & 13-17 Uhr

Auto über die Schlüsselnummer finden (Hilfe
Hier befinden sich die HSN- und die TSN-Nummer
)
Auto über die Modellsuche finden
Ihre Garage
Kategorien

Kurbelwellenlager

Kurbelwellenlager

Zum Filtern der Artikel wählen Sie bitte zuerst Ihr Modell aus.

  • Kurbelwellenlager
    Übermaß 0,500 mm
    0,50 mm
    Komponentennummer 02-3617
    Lage/Grad 1,2,3,4,5 °

    31,54 €

    ehem. UVP*: 95,61 € (-67%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    (31,54 € / Stück)

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Kurbelwellenlager
    Komponentennummer 02-2421
    02-2422H
    Standardmaß [STD]

    63,53 €

    ehem. UVP*: 184,39 € (-66%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    (63,53 € / Stück)

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Kurbelwellenlager
    Standardmaß [STD]
    Komponentennummer 72-3400
    72-3401H
    Lage/Grad 1,2,4,5,6 °
    3 °

    53,71 €

    ehem. UVP*: 201,22 € (-73%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    (53,71 € / Stück)

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Kurbelwellenlager
    Standardmaß [STD]
    Komponentennummer 66326RA
    Lage/Grad 1,2,3 °

    19,94 €

    ehem. UVP*: 55,03 € (-64%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    (19,94 € / Stück)

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Kurbelwellenlager
    Lage/Grad 1,2,3,4 °
    5 °
    Komponentennummer 66571CP
    66572CPH
    Übermaß 0,25 mm
    0,250 mm

    52,26 €

    ehem. UVP*: 165,41 € (-68%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    (52,26 € / Stück)

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Kurbelwellenlager
    Übermaß 0,500 mm
    0,50 mm
    Komponentennummer 66751CP
    Lage/Grad 1,2,3,4,5 °

    76,75 €

    ehem. UVP*: 243,95 € (-69%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    (76,75 € / Stück)

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Kurbelwellenlager
    Lage/Grad 1,2,3,4,5 °
    Übermaß 0,25 mm
    0,250 mm
    Komponentennummer 63-194-1
    63-194-2

    30,46 €

    ehem. UVP*: 87,46 € (-65%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    (30,46 € / Stück)

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Kurbelwellenlager
    Standardmaß [STD]
    Komponentennummer 60061CP
    60062CP
    60064CP
    60063CP
    Lage/Grad 4 °
    2,3,5,6 °
    1 °
    7 °

    88,51 €

    ehem. UVP*: 281,31 € (-69%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    (88,51 € / Stück)

    Verfügbarkeit wird geprüft
  • Kurbelwellenlager
    Lage/Grad 1,2 °
    3 °
    Komponentennummer 65191CP
    65192CP
    Übermaß 0,50 mm
    0,500 mm

    33,93 €

    ehem. UVP*: 102,93 € (-67%)

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    (33,93 € / Stück)

    Verfügbarkeit wird geprüft

* ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

** Versand bei Zahlungseingang bis 12 Uhr am gleichen Tag; bei Zahlungseingang nach 12 Uhr innerhalb von 2 Werktagen

Bei Autoteile Teufel neue Kurbelwellenlager günstig kaufen

Aufgrund der starken mechanischen Kräfte, die auf die Kurbelwelle einwirken, kann es im Laufe der Zeit passieren, dass Sie neue Gleitlager benötigen. Im Onlineshop von Autoteile Teufel können Sie neue Kurbelwellenlager günstig kaufen. Dabei bieten wir nur Ersatzteile namhafter Hersteller an. In unserem Shop erhalten Sie beispielsweise Kurbelwellenlager von GLYCO, die aufgrund ihrer innovativen Werkstoffe und stabilen Konstruktion eine hohe Lebensdauer bei starken Belastungen versprechen.

Das Kurbelwellenlager – damit Ihr Antrieb rund läuft

Wie Ihnen der Name bereits verrät, handelt es sich beim Kurbelwellenlager um das Lager für Ihre Kurbelwelle. Diese ist in Ihrem Fahrzeug maßgeblich für den Antrieb zuständig, da sie die Kolbenbewegung der Pleuelstange aufnimmt und in eine Drehbewegung umwandelt. Diese Drehbewegung wird an das Getriebe und somit auf die Räder übertragen, was Ihr Fahrzeug anschließend in Bewegung setzt.

Die Kurbelwellen können dabei natürlich nicht frei im Motorraum liegen, sondern müssen fest gelagert werden. Hier kommen Kurbelwellenlager zum Einsatz. Die moderne Kurbelwellenlagerung erfolgt anhand von Gleitlagern. Bei diesen hydrodynamischen Lagern wird die Kurbelwelle zwischen zwei sogenannten Lagerschalen gelagert. Diese Lagerschalen werden im oberen und unteren Bereich des Motorgehäuses verspannt, um einen festen Sitz der Kurbelwelle zu gewährleisten. Dabei werden die Schalen über eine Pumpe mit einem Ölstrom versorgt, welcher die Kurbelwelle im Lager widerstandslos gleiten lässt. Durch den entstehenden Ölfilm wird ein metallischer Kontakt und eine Reibung der Bauteile aufeinander verhindert. Ohne diesen schützenden Film würden Ihre Komponenten schnell verschleißen. Die Gleitlagerschalen erhalten Sie in verschiedenen Maßen, wobei in den meisten Automodellen ein Standardmaß passend ist.

Je nach Belastungsrichtung werden verschiedene Lager verbaut. Dabei unterscheidet man zwischen Radiallager (Querlager) und Axiallager (Längslager). Unabhängig von der Belastungsart besteht jedes Gleitlagermodul grundsätzlich aus vier Elementen:

  • Lagerstuhl
  • Lagerzapfen
  • Zwei Lagerschalen
  • Schmierstoffzufuhr

Funktionsweise der Kurbelwellenlager

Die Kurbelwellenlagerung an sich ist kein aktiver Bestandteil Ihres Fahrzeugs. Viel mehr stellen die Kurbelwellenlager die optimale Funktionsweise der Kurbelwelle sicher und sind nötig, damit diese überhaupt genutzt werden kann. Ist die Welle im Motorraum durch die Lagerungen nicht ordnungsmäßig und fest fixiert, schlägt diese aus, bekommt Unwuchten und kann nicht rund laufen.

Über zwei Hauptlager wird die Kurbelwelle an den zwei Enden fixiert. Da es sich bei den Kurbelwellen jedoch nicht um geradlinige Wellen handelt, müssen diese durch weitere Lagerungen fixiert werden. Die Anzahl der Lager ist dabei abhängig von der Form der Kurbelwelle. Fixiert wird die Kurbelwelle, neben den Hauptlagern, zwischen den Zapfen.

Eine Besonderheit besteht bei den Kurbelwellenlagerungen von Zweitaktmotoren von Zweirädern. Um auf die Ölpumpe zur widerstandslosen Funktion von Gleitlagern verzichten zu können, bevorzugt man den Einbau von Rollenlagern und Kugellagern. Beachten Sie dies, wenn Sie für Ihr Zweirad neue Kurbelwellenlager kaufen möchten.

Wann sollten Sie neue Kurbelwellenlager kaufen?

Durch die starke mechanische Belastung kann es vorkommen, dass Ihre Kurbelwellenlagerungen mit der Zeit verschleißen. Dabei müssen die Schäden nicht unbedingt an den Lagern selbst vorkommen. Auch eine gebrochene Kurbelwelle oder eine starke Unwucht kann Grund für einen Defekt sein. Dies kann zu schweren Folgeschäden an den Pleuellagern und -stangen, den Kolben, Zylindern und Ventilen führen. Weiterhin ist es bei nicht einwandfreien Kurbelwellenlagern möglich, dass diese den Öldruck nicht halten können, wodurch das Schmiermittel unkontrolliert in den Motor läuft.

Sie erkennen einen bestehenden Schaden an einer starken Vibration des Motors, lauten Klopfgeräuschen oder Problemen beim Starten des Motors. Der Verschleiß der Lager kann über eine Messung des Spiels der Gleitlager ermittelt werden. Hierzu wird der Öldruck der Kurbelwellenlager gemessen. Ein geringer Druck bedeutet, dass ein höheres Spiel der Lager vorliegt und diese vermutlich verschlissen sind. Eine genaue Diagnose kann jedoch lediglich durch eine Fachwerkstatt festgestellt werden.

Wenn Sie die oben beschriebenen Symptome an Ihrem Fahrzeug bemerken, sollten Sie zügig eine Fachwerkstatt aufsuchen. Sollten die Experten Defekte an den Kurbelwellenlagern diagnostizieren, empfehlen wir Ihnen zeitnah, neue Kurbelwellenlager zu kaufen, um diese mit den verbauten Lagern zu tauschen.

Unsere Expertentipps:

  • Entdecken Sie die Symptome defekter Kurbelwellenlager an Ihrem Fahrzeug, suchen Sie bitte zeitnah eine Fachwerkstatt auf – dort kann das Spiel der Lager bestimmt werden
  • Wenn Sie Kurbelwellenlager für Ihr Motorrad erwerben möchten, achten Sie darauf, dass bei Zweitaktmotoren Kugel- oder Rollenlager verbaut sind
  • Von Aufbau und Funktion sind Kurbelwellenlager den Pleuellagern sehr ähnlich – verwechseln Sie diese bei einem Austausch nicht

Sollten Sie Fragen zu Ihrer Bestellung bei autoteile-teufel.de haben, erreichen Sie unser Service-Team über die Live-Chat-Funktion auf unserer Webseite sowie per Telefon und E-Mail.

Kurbelwellenlager für die Top Marken

1 Exklusive Pfandbeträge und Sperrgutartikel
2 Bei postversandfähiger Ware und Nutzung unseres Rücksendescheins